Emojibrote & Schuljause mit Jamie Olivers FR Vienna

IMG_5118IMG_5074IMG_5054Food Revolution Vienna und Yakutl Food Revolution Vienna und YakutlFood Revolution Vienna und Yakutl Food Revolution Vienna und Yakutl IMG_5053 IMG_5049 IMG_5045 IMG_5041 IMG_5039 IMG_5034       Jamie Olivers Food Revolution Alexandra Palla und YakultJamie Olivers Food Revolution Alexandra Palla und YakultJamie Olivers Food Revolution Alexandra Palla und YakultJamie Olivers Food Revolution Alexandra Palla und YakultJamie Olivers Food Revolution Alexandra Palla und Yakult

 

Bei uns in der Jamie Olivers Food Revolution Vienna gibt es für Kinder öfter mal was zu kosten und probieren – siehe auch ZEIT ZUM ZOODLEN, 2016. So auch bei der Aktion “coole Schuljause” in unserem Blogger Studio, bei der uns Yakult Österreich mit dem Einkauf aller Zutaten unterstützt hat, die Food Revolution bedankt sich!

Gestartet sind wir in den Tag mit diesen 3 Vorschlägen für eine coole Schuljause

  • LOTOFLOVE Vollkornbrot mit Frischkäseaufstrich, Erdbeeren, Weintrauben und frischen Himbeeren. Ein Fläschchen Yakult und roter Traubensaft.
  • SUNNY SIDE UP Reiswaffel mit Topfenaufstrich, Bananenstücke, Nüsse, Mandarine, Butterkekse, ein Fläschen Yakult, Orangensaft.
  • GREENERY Vollkornbrot mit Butter und Schnittlauch, Weintrauben, Apfelscheiben, roher Karfiol und Brokkolieröschen, ein Fläschchen Yakult, grüner Smoothie

Unsere Kinder Anna, Tizi, Nika, Daniel, Santo und Laurenz waren mit großer Begeisterung dabei und haben “free style” noch ein paar Emojibrote belegt. Für das fleissige Mitmachen sind sie mit Jausenboxen belohnt worden, die – inspiriert von unserer coolen Schuljausen Aktion – täglich gut gefüllt sind.

 

Über Jamie Olivers Food Revolution Vienna

Dieses Jahr widmet sich die Food Revolution der Schuljause. Aus eigener Erfahrung weiß Alexandra Palla, selbst Mama of 2 und Botschafterin von Jamie Olivers FR in Wien, dass es sich hierbei um die Gratwanderung aus den Vorlieben der Kinder und dem „unterjubeln“ von Ballaststoffen, Eiweißen und Vitaminen handelt. Je mundgerechter und bunter die Schuljause zusammengestellt wird, umso lieber kommt sie bei den Kindern an.

 

 

Jamie Olivers #foodrevolution in Wiener Schule

 

 

 

IMG_9328

IMG_9329

IMG_9331

IMG_9334

IMG_9336

IMG_9337

IMG_9339

IMG_9343

IMG_9345

IMG_9346

IMG_9348

IMG_9352

13240669_10209882853093202_3819528687527161837_n

IMG_9352

IMG_9348

IMG_9346

IMG_9345

IMG_9343

IMG_9339

IMG_9337

IMG_9336

IMG_9334

IMG_9331

IMG_9329

IMG_932813240669_10209882853093202_3819528687527161837_n

Meinen Einstieg als Botschafterin von Jamie Olivers Food Revolution in Wien hatte ich 2013. Gemeinsam mit vielen freiwilligen Eltern und Lehrern haben wir in 9 Klassen mit mehr als 280 Kindern “Discosalad” aufgelegt! Jedes Kind durfte von zu Hause ein Stück gewaschenes Gemüse oder Salat mitnehmen, in den Klassen wurde geschnippelt, geschnitten und geraspelt und ein bunter Salat zubereitet und gemeinsam gegessen. Den Kindern hat es großen Spaß gemacht, zu sehen, wer was mitnimmt, einige haben tatsächlich Namen wie Zucchini, Radieschen oder Karfiol zum ersten Mal in ihrem Leben gehört und LehrerInnen in den Klassen zum “Gemüse-Rap” tanzen gesehen!

Jamie Olivers Food Revolution ist eine großartige Initiative, Kindern bei ihrem Recht auf gutes, echtes und unverfälschtes Essen zu unterstützen. Denn wir stecken in einem Dilemma, obwohl das Angebot an Lebensmitteln bei uns noch nie so vielfältig und zugänglich war wie heute,  essen Kinder oft zu Viel vom Falschen. Weltweit gibt es jedes Jahr im Mai einen Aktionstag, den “Foodrevolution DAY” der von tausenden Freiwilligen auf der ganzen Welt mit Kindern gefeiert wird. Mach mit und koche auch du an diesem Tag mit und für Kinder. Seit 2013 unterstütze ich  Jamie Oliver Food Revolution als Botschafterin in Wien. Am Food Revolution Day gibt es weltweit Veranstaltungen , die im Zeichen von richtiger Kinderernährung stehen.