Big Bang Theorie Hot Dog

Big Bang Theorie eins: man muss nicht bei Ikea gewesen sein, um einen Hot Dog Gusto zu haben, Big Bang Therorie zwei: du musst dir dort auch nicht die Tiefkühlvariante für zu Hause aufladen und eigentlich auch nicht die getrockneten Röstzwiebel aus der Plastik-Schachtel dazu kaufen und schon gar nicht den Ketschup-Senf-Buggy. Bing Bang Therorie drei: hole dir diese Popsch-Semmeln (Lang-Semmeln), breche sie auseinander, kurz auftoasten, mit einem Kochlöffelstiel ein Loch reinbohren, mit selbstgerösteten Zwiebelstücken, Senf und Ketchup und Mini-Würstel füllen.  Hot Dog Big Bang!