the naked Erdbeermarmelade

 

IMG_9607IMG_9602IMG_9385 IMG_9386

Volltreffer, die richtigen Erdbeeren an Land pflücken lassen, voller Aroma, ein bissl in Kinfolk reingeblättert und Tee mit Milch dazu trinken, die Erdbeeren geputzt, mit einem 2:1 Gelierzucker verrührt und 2 Packerl Vanillezucker (das ist es, und sonst nichts, eben naked) dazu, ca. 5 Minuten eingekocht, ständig gerührt, Gelierprobe (ein Löffel auf einen kalten Teller, kippen, stockt die Marmelade ist fertig, auf gewünschte Konsistenz püriert, in saubere Gläser abgefüllt, Regenfeiertag,  Kinfolk Filmchen auf Vimeo anschaun, und frische Erdbeermarmelade auf ein Butterbrot streichen, es weiter so gut nach Erdbeeren riechen lassen. Und das ganze “the naked Erdbeermarmelade” nennen, der Roman weiss dann schon warum.
1 kg reife Erdbeeren mit 1/2 kg Bio-Gelierzucker 2:1 und 2 Pkg Vanillezucker, wie oben beschrieben, einkochen.