Eine Art Carbonara in Grün-Weiss

Freitag, 18.11.2011

Eine Art Carbonara in Grün-Weiss

Eine Art Carbonara in  Grün/Weiss

Das nenn ich einmal originell: Brunch beim Chinesen vis a vis von Tor 4. Na Tor 4, Zentralfriedhof, bitte frag nicht. Wok, Teppanyaki, Shushi, Schnitzl, Spaghetti, alles da. Zu einer Uhrzeit, wo mein innerer Schweinehund mit Kaffee und Striezel molto tranquillo ist, gibt´s knusplige Ente und Hummerchips plus Tortenstück an Sprühkerze. Aber dann, das Glückskeks: “Eine angenehme Überraschung erwartet Dich”. Später versorge ich die Daheimbleibenden mit eine Art Carbonara in Grün Weiss und bin schon gespannt, was da jetzt kommt.
Rezept:

Im Glückskeks: “Eine angenehme Überraschung erwartet Dich”

Nudeln al dente kochen, kurz vor dem Abseihen Erbsenschoten mitkochen, abseihen.

Im gleichen Topf Schinken oder Speckstücke anbraten, mit einem halben Becher Schlagobers aufgiessen, eine Hand voll Parmesan dazu, abkühlen lassen und mit einem Eidotter verrühren. Würzen und mit Grünzeug bestreuen.

Einkaufsliste:
Erbsenschoten
Schlagobers
Schinken/od.Speck
Parmesan
Nudeln

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR


*