Nuss Schnaps die Dritte

Freitag, 23.9.2011

Nuss Schnaps die Dritte

Zaubertrank brauen: Nuss Schnaps die Dritte

Der Nussschnaps-Ansatz steht seit Ende Juni bei mir auf der Fensterbank. Heut ist es soweit. Ich löse 500g Kandiszucker in einem halben Liter Wasser auf  (erwärmen und dann gut abkühlen lassen), seihe den Nussschnaps-Ansatz durch ein Sieb in ein ein neues, sauberes Gefäss und giesse mit der abgekühlten Zuckerlösung auf. Es riecht schon herrlich aromatisch, nach Nuss, Orangen, Zimt und Sternanis. Ein Zaubertrank. Das nocheinmal, gut verschlossen, 2 Wochen an einem sonnigen Platz stehen lassen.
Ich weiss jetzt schon: ich hätte doppelt soviel machen sollen!

Zum Nachlesen:
Nuss Schnaps die Zweite: siehe 23. Juni 2011
Nuss Schnaps die Erste: siehe 18. Juni 2011
oder über die Suchfunktion finden!

Kommentare (2)

Comments

  1. Nussschnaps, im Tessin Nocino oder Ratafià genannt, habe ich auch vor kurzem gemacht, schau mal hier:

    http://tisalutoticino.blogspot.com/2011/08/nocino-oder-ratafia-tessiner-nusslikor.html

  2. Alexandra says:

    Danke für den Tipp!

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR


*