Nuss Schnaps die Zweite

Donnerstag, 23.6.2011

Nuss Schnaps die Zweite

3 x Nuss Schnapsansatz, je reifer die Nüsse desto schwärzer von Anfang an. Foto von Axel aus St.Gilgen.


21 Stk. grüne unreife Nüsse ernten 
1 l Weingeist aus der Apotheke (ca. 19,- pro Liter)
Gewürznelken
Zimtrinde
Sternanis
Orangenschale
Vanilleschote
500 ml Wiener Hochquellenwasser (nicht gechlort!)
300g Kandiszucker oder  brauner Rohrzucker braun 
1 verschließbares Glas mit gut 1 l Volumen
1 verschließbares Glas mit gut 2 l Volumen
1 Nylonstrumpf oder Kaffeefilter

1. Schritt: Die grünen, gewaschenen Nüsse vierteln und mit den Gewürzen in ein 1l Rex-Glas geben. Den Alkohol darüber gießen (= in Alkohol ansetzen). Verschlossen 8 – 10 Wochen an der Sonne (Fensterbank) stehen lassen.
2. Schritt: ca. Mitte September den Ansatz in das größere Glas filtern. Wasser erwärmen, Zucker darin schmelzen, auskühlen lassen und zum filtrierten Nussschnapsansatz dazugeben.
3. Schritt: Ende September nochmals 2 Wochen an der Sonne stehen lassen. Nach den 2 Wochen den Nussschnaps in Flaschen abfüllen kosten, selbertrinken, oder verschenken. 
Das beste Aroma hat er allerdings nach 2 Jahren Nachreife im Kasten !






SCHREIBE EINEN KOMMENTAR


*