Quiche mit Blattspinat

Mittwoch, 29.6.2011

Quiche mit Blattspinat

Quiche mit Blattspinat

Eine große oder 3 kleine Aluförmchen mit einer Packung Blätterteig (aus dem guten Kühlregal) auslegen, und mit einer Mischung aus Blattspinat (aufgetauter Tiefkühl oder frische Blätter mit kochendem Wasser übergießen) 2 verquirlten Eiern, Schuss Schlagobers, Salz und Peffer füllen.
Mit Pignoli Kernen besteuen und ca. 1/2 Stunde bei 160 Grad im Rohr fertigbacken.
Tipp:  Blattspinat kann auch durch Lauch, Mangold, Fenchel, Weißkraut ersetzt werden.

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR


*