Rollercoaster Rindsrouladen

Mittwoch, 18.4.2012

Rollercoaster Rindsrouladen

alles was man für Rindsroulanden braucht

Der Höhepunkt der Woche wird sicher die für morgen angekündigte Paketzustellung der YoYo Factory. Das muss man dem Kind schon lassen, wenn, dann ordentlich. Badeentensammeln war gestern, ScoobyDoo Bänder knüpfen vorgestern und Sprossenkeime züchten vorvorgestern. Jetzt also JoJo spielen, und Leute, ehrlich, am Material darf bekanntlich nicht gespart werden und ich hol letzthin das Super-Leucht JoJo und schneid gleich beim Auspacken die Trick-DVD mit der Schere durch. Kann passieren, sorry. Aber die Trickfiguren Sleeper, Rock the Baby. Walk the Dog, Forward Pass bringt dann halt youtube bei und dort arbeiten sie, no na, mit Spezialjojo´s, Spezialgetriebe, Präzesionskugellager und genau das will sie jetzt auch haben. Ja, dann, hey Baby, live is a Rollercoaster – so heißt übrigends noch ein JoJo Trick –  just gotta ride it. Hey Sugar, geht das mit Rindsrouladen eigentlich auch?

dünne Rindsschnitzel mit Senf und Speck belegen, zusammenrollen,
mit Zahnstocher feststecken und kurz anbraten

Auf 8 sehr dünne Rindschnitzel je eine Straße scharfen Senf (Engländer) drücken und mit 2 Speckstreifen belegen (o.k. wer will auch Gurkerl, ich nicht), einrollen und mit Zahnstocher feststecken. In Öl kurz anbraten, aus dem Topf nehmen, darin 2-3 gehackte Zwiebel, und diverses grob geschnittenes Wurzelwerk & einer Tasse Kirschparadeiser etwas anrösten, mit ca. 1/4 l Rotwein und/oder Suppe aufgiessen und Tomatenmark (ca. 3 -4 EL) verrühren, Rouladen reinlegen – sollen idealerweise vom Wurzelsud bedeckt sein – würzen (Salz, Pfeffer, Thymian) und 1-2 Stunden zugedeckt auf kleiner Flamme weich dünsten. Ist der Saft dann noch zu flüssig, ohne Deckel weiterdünsten.  Dazu Spiralis und Preiselbeeren.
Tipp: nimm einen möglichst großen Topf mit gutem Boden (hier der große Le Creuset Bräter) und Deckel.

Mehr Wiener Klassiker:

22 Nov. 2011
Wo ich hinkomm gibt´s derzeit Krautfleckerl. Begonnen hat das  Dann, wir sind immer noch bei Krautfleckerln, ein paar Mal, und heute beim Fachgespräch mit dem Gewürzezapano, schon wieder! Allerdings serviert mit 
07 Apr. 2011
Schinkenfleckerl my style. 500 g Fleckerl bißfest kochen, abseihen, mit 2 Becher Sauerrahm, 500g kleingewürfelter Schinken, 1 ganzes Ei, 2 Dotter, Salz, Pfeffer, geriebender Parmesan vermengen, in eine ausgebutterte, 
Kalbsgulasch
http://rc.dbkld.com/2011/10/das-unglaublichste-kalbsgulasch.html
Faschierter Braten

http://rc.dbkld.com/2011/07/falscher-hase-fur-12.html

Kommentare (2)

Comments

  1. Wolfgang says:

    Mhhhhhh… Rindsrouladen!
    ICH LIEEEBE SIE!
    Hab auch schon ‘a bisserl’ rumprobiert damit und muss sagen: Ein dankbares Ding, diese Roulladinos. Denn sie schaun einfach immer superfein aus am Teller, schräg aufgeschnitten vorausgesetzt… und sind eigentlich auch immer – bisher – ein Treffer gewesen.
    Wärmste Grüße aus der Küche! :o))

  2. Ilona says:

    Super lecker…habe auch schon einniges ausprobiert, aber dies hier hat bisher am besten geschmeckt.

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR


*