soo! muss lasagne

Donnerstag, 30.8.2012

soo! muss lasagne

Aufreger der letzten Ferientage zuhause, ist der neue Saturn-Sager: soo! muss Technik. Was muss da, fehlt doch das Tunwort, muss laufen, muss überzeugen, muss heißen, muss sein, muss müssen. Und kommt der Kult um die geile Satzverkürzung nicht von eurem Sprech, ich sag nur, kann ich die Cola, kann ich den Grün, kann ich die Joghurt ? Was bitte schön, holen, kaufen, trinken, haben, wollen und überhaupt, kann ich die Schüssel! Wie bitte, Mutter? Rüberschieben, Stück abschneiden, auskühlen lassen, essen? Was ihr könnt kann ich auch und außerdem: soo! muss Lasagne und zwar heute nur mit Gemüse.

1 Melanzani
1 Zucchini
Lasagneblätter
Bechamel Sauce
geriebender Parmesan
Stücke von Mozzarella
Melanzani in Scheiben schneiden, salzen und 20 min im Heißluftrohr trocknen. Zucchini in Scheiben schneiden und in Olivenöl anbraten. Bechamel aus 1/8 Butter, 8 EL Mehl und 1/2 l (und vielleicht mehr) Milch auf kleiner Flamme rühren, mit Salz und Muskatnuss abschmecken.

In eine feste Form in der Reihenfolge Gemüse, Bechamel, geriebener Parmesan, Lasagneblätter schichten, mit Bechamel und Mozzarella aufhören und 30 min im Rohr bei 180 Grad backen. 15 Min rasten lassen und zugegeben: ein Ruccolasalat drüber ist auch nicht schlecht.

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR


*