Zwetschkenbusserln Kekskurs #6

Donnerstag, 27.11.2014

Zwetschkenbusserln Kekskurs #6

Für die Farbbeilage der Qualitätszeitung war eine Keksegeschichte zu machen und mir fallen gleich die Zwetschkenbusserln von meiner Urli ein, zu der wir eigentlich nie Nia gesagt haben, wie die anderen in der Familie. Nia hat neben den guten Genen für´s lange Leben (siehe auch Currymedaillons für gute Gene) viele Weisheiten und eben auch Rezepte hinterlassen, und ich höre sie durch ihre Nase mucksen, ein Art Räuspern zwischen den Augen. Diesen Tick hat Mucks-Urli im hohen Alter immer weiter ausgebaut und man konnte kaum mehr unterscheiden, ob sie zwischen dem Mucksen spricht, oder zwischem dem Sprechen muckst. Irgendwie muss das auch mit dem vielen Herumbussln, mucks, mucks, von Großer Tochter mit Mister Popeye, neuerdings und immer öfter bei uns zu Hause zu tun haben, die Zwetschkenbusserln habe ich jedenfalls nach einigen Telefonaten mit meiner Karla Omi, 94, der einzigen Tochter von seeliger mucks Urli Nia dann doch rausbekommen.

Karla Omi musste zuerst den Karajan leiser drehen, sie hat mich ja kaum verstanden was ich da will und gebeten, mich Tags darauf nocheinmal zu melden.

Am nächsten Tag, Omi, wirklich, sag einmal, so ungefähr, wie ist das mit den Zwetschkenbusserln? Dann hat sie mir eine handschriftliche Abschrift des Rezeptes angeboten, das sie mir doch mit der Post zusenden könne. Bitte, nur keine Gschichten, ich krieg das schon hin, glaub mir – mucks, mucks, rough cut und siehe da, meine ersten selbstgemachten Zwetschkenbusserln die ich für die Geschichte in der Farbbeilage probegebacken haben, waren genau so, wie – mucks – die von der Urli, und so einfach und fast schnell, die kommen auf die ewige Kekse Liste und mucks.

  • 250 g Dörrpflaumen in einer Müslischale mit Wasser bedecken und über Nacht quellen lassen,
  • mit 100 g Kristallzucker aufkochen, pürieren,
  • ein – mucks – Spritzer Zitronensaft für die Urli, und
  • auf kleiner Flamme unter ständigen Rühren eindicken, daß ein Löffel davon fest auf einem Oblatengrund sitzen bleibt und nicht davonrennt.
  • Eine halbe Walnuss draufdrücken und
  • im Backrohr bei 100 Grad 30 – 40 Minuten trocken.

Ist theoretisch lange haltbar, praktisch sind die gesunden Frucht-Kekse sofort aufgegessen.

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR


*